Autodesk Revit MEP: Neuerungen in Version 2022

29. Juni 2021 Bauindustrie / BIM Sarah Feustel

Autodesk Revit 2022 steht ab sofort in der Desktop App oder im Autodesk Account zur Installation bereit! In diesem Beitrag werden wir Ihnen über einige Revit MEP-Funktionalitäten (Gebäudetechnik) berichten.

Verbesserungen in der Gebäudetechnik

Der Schwerpunkt dieser aktuellen Version von Revit liegt auf Engineering. Beim Export des energetischen Gebäudemodells via gbXML haben sich folgende Einstellungen geändert:

Es lässt sich jetzt festlegen, welche Methode beim Export verwendet werden soll.

Verwenden Sie hier die bevorzugte Methode „Gebäudeelemente“. Sie ist unabhängig von der Geometrie der MEP-/Architekturräume und weniger fehleranfällig.

Die zweite Methode „Elemente für Räume/MEP-Räume verwenden“ entspricht hierbei dem bisherigen gbXML-Export.

Autodesk Revit MEP 2022

In diesem Zusammenhang hat sich in Revit MEP 2022 auch die Vorschau für den raumbasierten Export geändert.

Legen Sie sich hierzu eine neue 3D-Ansicht an, in der alle Modell- und Beschriftungskategorien ausgeblendet sind und aktivieren Sie auf der Registerkarte „Kategorien für Berechnungsmodell“ alalytische Flächen.

Als Ergebnis erhalten Sie eine Voransicht wie das Energiemodell nach dem Export aussieht. Der Vorteil dieser neuen Methode besteht darin, dass das Energiemodell unabhängig von der Modellierung erstellt wird.

Ersparen Sie sich die händische Steuerung der Kategorien, nehmen Sie deshalb die Einstellungen für die Kontrolle des energetischen Gebäudemodells in Ihrem Template vor und legen sich eine neue Ansichtsvorlage an.

Energieeinstellungen:

Erstellen Sie das energetische Modell auf der Registerkarte Berechnung unter der Energieoptimierung.

Neu in Revit MEP 2022 hinzugekommen ist außerdem die Beschriftung für Mehrfachbauteilauswahl. Damit können Sie mit einer Beschriftung auf mehrere MEP-Bauteile Bezug nehmen. Aktivieren Sie in der Kategorie „Beschriftung“ hierzu „Basisbauteil hinzufügen/entfernen“. Damit können Sie weitere MEP-Bauteile wählen. Der Beschrifter kann in den Exemplareigenschaften unterschiedlich konfiguriert werden.

Autodesk Revit MEP 2022

Eine weitere Neuerung ist die Aufteilung der Bauteillisten auf unterschiedliche Pläne. Teilen Sie die Bauteilliste – ersichtlich in der Projektbrowser-Umgebung „Bauteillisten“. Diese lassen sich jetzt auf unterschiedliche Pläne verteilen.

Verbesserung in der Bewehrungserstellung

Die Bewehrung in Revit MEP 2022 wird immer performanter und flexibler. So lassen sich einzelne Stäbe einer Verlegung verschieben, um Kollisionen zu vermeiden.

Bewehrungen und Verlegungen können jetzt einfach über zwei Punkte modelliert werden.

Autodesk Revit MEP 2022
Autodesk Revit MEP 2022

Ihr Ansprechpartner:

Ludwig Neumann

Mail: lneumann@nti.biz
Telefon: 0371 4000 70-712


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Keinen Beitrag verpassen!

© 2021 CADsys Blog Impressum Kontakt Datenschutz

Keinen Beitrag verpassen!

Abo?

Keinen Beitrag verpassen!