Autodesk Vault: Neuerungen in Version 2022

20. Mai 2021 Industrie Sarah Feustel

Autodesk Vault 2022 steht nun zum Download bereit! Es bringt viele Verbesserungen zu bereits vorhandenen Funktionalitäten sowie die Möglichkeit zur Verwaltung der im Inventor erzeugten Modellzustände.

Verbesserungen bei der Benutzerverwaltung

Die einfache Verwaltung von Benutzern und Gruppen oder die Erstellung von Profilattributen erhöhen die Produktivität für Administratoren. Die Benutzer und Gruppen sind in einer Benutzeroberfläche zusammengefasst, ohne dass Sie zwischen mehreren Dialogfeldern wechseln müssen.

Administratoren können nun benutzerdefinierte Profilattribute erstellen und hinzufügen, um sie Benutzern und Gruppen hinzuzufügen. Profilattribute können Active Directory-Attributen zugeordnet und in Vault angezeigt werden.

Globale Einstellungen
Autodesk-ID-Integration in Vault 2022

Das Dialogfeld „Anmelden“ wurde nun um die Autodesk-ID als Authentifizierungsoption erweitert.

Nutzen Sie folgende Möglichkeiten zur Anmeldung:

  • Windows-Authentifizierung über Windows Active Directory-Anmeldedaten
  • Vault-Konto, das einen Vault-spezifischen Benutzernamen und ein Kennwort erfordert
  • Autodesk-ID-Anmeldedaten
Anmeldung Vault 2022
Modellzustände und Vault

Die häufig angeforderte Funktion für Modellzustände in Autodesk Inventor wird auch in Vault 2022 unterstützt.

Modellzustände bieten Funktionen, ähnlich den iParts/iAssemblies. Alle Konfigurationen werden aber in einer einzigen Datei und nicht in mehreren Dateien gespeichert. Jeder Modellzustand unterstützt eindeutige Parameter, iProperties und Stücklisten. Sie können Dateien mit unterschiedlichen Modellzuständen aus Vault öffnen, während Sie mit Inventor arbeiten.

  • Checken Sie eine Modellzustandsdatei aus dem Vault-Zusatzmodul für Inventor in den Vault Client ein.
  • Öffnen und platzieren Sie eine Modellzustandsdatei aus Vault.
  • Weisen Sie Artikel zu Modellzuständen mit unterschiedlichen Bauteilnummern zu.
  • Ordnen Sie Artikeleigenschaften den iProperties des Modellzustands zu.
Modellzustände
Modellzustände
Duplikatsuche

Um die Suchkriterien für Duplikate zu erweitern, wurden neue Filter hinzugefügt. Die Ergebnisse können Sie nach verschiedenen Kriterien filtern:

  • Gleiches Material
  • Gespiegelte Bauteile
  • Genaue Übereinstimmungen
Duplikate_Filter einstellen
Artikelzuweisung deaktivieren

Aktivieren oder deaktivieren Sie den Zugriff auf den Befehl „Artikel zuweisen“ in Vault Client und die Gruppe „Details anzeigen“ in Inventor mittels einer Option. Diese Option ist verfügbar für Administratoren und Konfigurationsadministratoren.

Tresoreinstellungen
Erweiterung der Systemeigenschaften

Letzter Genehmiger und Letztes Freigabedatum sind zwei der drei neuen Systemeigenschaften, die in Autodesk Vault 2022 hinzugefügt wurden. Der Benutzer, der den Status in „Freigegeben“ geändert hat, wird in der Eigenschaft „Letzter Genehmiger“ angezeigt. Die Eigenschaft „Letztes Freigabedatum“ zeigt das Erstellungsdatum der neuesten Version oder das Datum der letzten Revision an.

Die dritte Systemeigenschaft „Hat Modellzustand“ verwenden Sie für Dateien, um zu ermitteln, ob diese über einen verknüpften Modellzustand verfügen. Wenn der Eigenschaftswert „True“ ist, können Sie ihn zum Durchsuchen und Anpassen der Ansichten verwenden.

Autodesk Vault Professional 2022

Ihr Ansprechpartner:

Artur Glasner

Mail: aglasner@nti.biz
Telefon: 0371 4000 70-512


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sprechstunde: Neuerungen in Autodesk Vault 2022

Keinen Beitrag verpassen!

© 2021 CADsys Blog Impressum Kontakt Datenschutz

Keinen Beitrag verpassen!

Abo?

Keinen Beitrag verpassen!