Country Kit Add-Ins für Autodesk Civil 3D: Querneigung aus dem Bestand

19. August 2021 Bauindustrie / BIM Sarah Feustel

Heute beschäftigen wir uns mit dem Tool „Querneigung aus dem Bestand“ aus dem Country Kit für Autodesk Civil 3D gehen.

Diese Funktion steht seit der Version 2021 zur Verfügung, wird aber bisher wenig verwendet. Dabei ist die Funktion extrem hilfreich! Die Funktion ist auf der Registerkarte C3D Add-Ins zu finden.

Querneigung aus Bestand

Ziel der Funktion ist es, die Querneigung einer Achse aus einem Bestands-DGM abzuleiten.

Folgende Dinge werde zur Ermittlung benötigt:

  • Bestands-DGM
  • Mittelachse mit Geländeschnitt durch das Bestands-DGM
  • Rechte Randachse mit Geländeschnitt durch das Bestands-DGM
  • Linke Randachse mit Geländeschnitt durch das Bestands-DGM

Die Querneigung wird wie folgt berechnet:

  • Keine Querneigungsinformationen vorhanden: An Achshauptpunkten
  • Querneigungsinformationen vorhanden: Berechnung der Querneigungen an den bereits eingegebenen oder berechneten Stationen

Zusätzlich können Sie optional die Berechnung an Querprofilstationen durchführen.

Die Querneigungszuweisung erfolgt immer in den Spalten Fahrstreifen Rechts Außen und Fahrstreifen Links Außen.

Querneigung aus Bestand

Weitere Country Kit Add-Ins:

Ihre Ansprechpartnerin:

Carolin Leipold

Mail: cleipold@nti.biz
Telefon: 0371 4000 70-715


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Online-Schulungen in Autodesk Civil 3D

Keinen Beitrag verpassen!

© 2021 CADsys Blog Impressum Kontakt Datenschutz

Keinen Beitrag verpassen!

Abo?

Keinen Beitrag verpassen!