Generative Design kostenfrei in Fusion 360

28. November 2019 Mechanik Sarah Feustel

Autodesk bietet Generative Design in Fusion 360 noch bis zum 31. Dezember 2019 kostenfrei an – machen Sie sich ganz einfach damit vertraut!

Warum Generative Design?

Generieren Sie schnell Designvorschläge, indem Sie nur die Anforderungen an das Produkt stellen. Sie erhalten eine Vielzahl an Lösungsvorschlägen anstatt nur einer einzelnen Lösung – Sie bestimmen, welches Design am besten Ihren Vorstellungen und Anforderungen entspricht.

Autodesk ermöglicht, gemeinsam mit Amazon Web Services (AWS) und NVIDIA, allen Abonnenten von Fusion 360 sowie der Product Design and Manufacturing Collection, Generative Design unbegrenzt bis 31. Dezember 2019 auszuprobieren. Auch die 30-Tage-Testversion von Fusion 360 bietet kostenlosen Zugriff darauf und erleichtert dadurch den Einstieg enorm.

Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link.

Wie bekomme ich Zugriff darauf?

Starten Sie Ihre 30-tägige kostenfreie Testversion von Fusion 360 und führen Sie unbegrenzt Designstudien bis zum 31. Dezember 2019 durch.

ODER

Aktivieren Sie den Zugriff auf Fusion 360, das in Ihrer Product Design and Manufacturing Collection enthalten ist. Nachdem Generative Design auf Ihrem Konto aktiviert wurde, beginnen sie am besten mit einem der Beispiele oder Tutorials.

Bei Fragen können Sie uns natürlich gern kontaktieren!

Webinar-Tipp: Get ready with Generative Design

Machen Sie sich in diesem Webinar einen Eindruck, was diese neue Technologie ist und wie Sie diese für sich nutzen können.

Termin: Donnerstag, 12. Dezember ab 14:00 Uhr

Danny Maynicke

Ihr Ansprechpartner:

Danny Maynicke

Mail: dmaynicke@cadsys.de
Telefon: 0371 4000 70-517


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Keinen Beitrag verpassen!

© 2020 CADsys Blog Impressum Kontakt Datenschutz

Keinen Beitrag verpassen!

Abo?

Keinen Beitrag verpassen!