Grunderwerb im Autodesk Civil 3D CountryKit 2020

11. Mai 2020 Bauindustrie Sarah Feustel

Grunderwerbspläne mit Autodesk Civil 3D zu erstellen, war bisher leider nicht einfach. Mit der Germany CountryKit Version 2020.1 wurde diese Funktion nun implementiert. In der Multifunktionsleiste auf der Registerkarte Autodesk Civil 3D Add-Ins ist die Gruppe Grunderwerb zu finden:

Grunderwerb

Im Folgenden erklären wir die Buttons der Applikation:

Grunderwerb

Start der Applikation:

  • Auswahl des Flurstückslayer
  • Auswahl des Verschneidungslayer (Grunderwerbsflächen mit Flurstücken)
  • Eingabe der Segmentlänge
  • Auswahl der Zeichen-Layer
  • Auswahl der Hauptachse
  • Eingabe zweier Vorhabensbeschreibungen (xml-File) und des Grunderwerbsverzeichnisses (html-File)
Grunderwerb

Löschung aller Blöcke mit Grunderwerbsinformationen in der aktuellen Zeichnung.

Grunderwerb

Öffnung der Hilfe.

Um die Applikation Grunderwerb nutzen zu können, bedarf es folgender Vorbereitungen:

  1. Bestellung einer ALKIS NAS Datei beim zuständigen Vermessungsamt.
  2. Anlegen einer ALKIS NAS Vorlage für das entsprechende Koordinatensystem mit dem Infrastructure Administrator.
  3. Import der ALKIS NAS Datei in die Vorlage mit dem Fachschalen-Sachdaten-Editor.
  4. Anlegen der Grunderwerbsflächen als GIS-Objekt (SDF-Datei) unter Verwendung der mitgelieferten Layer-Datei.
  5. Verschneiden des Grunderwerbslayers mit den ALKIS NAS Daten.

Das Ergebnis ist ein Verzeichnis für den Grunderwerb im HTML-Format und folgende grafische Darstellung:

Grunderwerb

Ihr Ansprechpartner:

Carolin Leipold

Mail: cleipold@cadsys.de
Telefon: 0371 4000 70-715


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Online-Schulungen in Civil 3D

Keinen Beitrag verpassen!

© 2020 CADsys Blog Impressum Kontakt Datenschutz

Keinen Beitrag verpassen!

Abo?

Keinen Beitrag verpassen!