Installationsdateien ohne Autodesk-Account herunterladen

24. Juli 2019 CADsys Allgemein Sarah Feustel

Mit AVA, dem Autodesk Virtual Reality Agent, stellt Autodesk eine Möglichkeit bereit, Installationsdateien herunterzuladen. Achtung: der virtuelle Assistent spricht nur englisch.

Normalerweise wird die Software über den Autodesk Account bereitgestellt. Jedoch können Sie aktuelle Versionen auch immer als Testversion von der jeweiligen Produktseite herunterladen.

BEISPIEL: Wie könnte ein Dialog mit AVA aussehen, wenn ich die Version 2019 von Inventor Professional herunterladen möchte?

Zum Schluss ist der Browser Download zu empfehlen. Damit haben Sie den Installer zunächst lokal gespeichert und können Ihn jederzeit installieren.

Um weitere Software herunterzuladen, klicken Sie einfach auf den “Start over” – Link (ganz oben) und schon können Sie von vorn beginnen.

Ihr Vorteil, wenn Sie AVA für den Download von Installationsdateien nutzen:

#1 – Sie ermöglichen allen Personen im Unternehmen die unabhängige Installation aller Softwarelösungen.

#2 – Langsame Datenanbindung kompensieren und die Software ab dem ersten Abonnement-Tag nutzen.

#3 – Unkomplizierte und flexible Bereitstellung der Software der aktuellen Version sowie der drei Vorgängerversionen direkt vom Hersteller.

Ihr Ansprechpartner:

Jens Kretzschmar

Mail: jkretzschmar@cadsys.de
Telefon: 0371 4000 70-511


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Keinen Beitrag verpassen!

© 2020 CADsys Blog Impressum Kontakt Datenschutz

Keinen Beitrag verpassen!

Abo?

Keinen Beitrag verpassen!