Neuerungen in Autodesk Vault 2021.1

25. November 2020 Industrie Sarah Feustel

Autodesk bietet mit Vault 2021.1 viele Verbesserungen an den vorhandenen Arbeitsabläufen und Funktionen sowie weitere Optimierungen auf der Basis vieler Kundenwünsche.

Autodesk Vault 2021.1 - Highlights

Verbesserungen bei der Suche nach Duplikaten

Um die Funktion “Duplikatsuche” besser nutzen zu können, wurde eine neue Filterfunktion hinzugefügt. Nach der Durchführung der Suche können Sie die Ergebnisse nach verschiedenen Kriterien filtern, z.B.

  • Gleiches Material
  • Gespiegelte Bauteile
  • Genaue Übereinstimmungen
Anzeige von Details im Inventor-Zusatzmodul

Das Dialogfeld “Details anzeigen” wurde für das Inventor-Zusatzmodul erheblich verbessert. Änderungen, die im Vault Client vorgenommen werden, gibt Inventor sofort wieder. Verbesserungen:

  • Neue Registerkarten (Verwendung, Änderungsauftrag und Stückliste) wurden hinzugefügt, um Informationen über das Modell anzuzeigen.
  • Sie können das Modell im Vault-Browser, im Modell-Browser und im Grafikfenster auswählen.
  • Es ist jetzt möglich, Artikel direkt zuzuweisen.
  • Sie können direkt in Vault Client zum verknüpften Artikel, Änderungsauftrag und einem Speicherort wechseln.
  • Sie können im Dialogfeld “Details anzeigen” Spalten individuell konfigurieren.
  • Das Dialogfeld “Details anzeigen” ist ebenfalls frei verschieb- und fixierbar.
Unterstützung für dunkles Thema

Die Vault-Multifunktionsleiste und der Browser in Inventor unterstützen nun das dunkle Thema.

Verbesserungen bei gespeicherten Suchvorgängen

Gespeicherte Suchvorgänge können Sie jetzt mit dem Vault 2021.1 Update im Vault Client und Inventor gruppieren. Verwenden Sie den Befehl “Neue Gruppe” im Kontextmenü im Bereich “Eigene Suchordner”. Wählen Sie einen gespeicherten Suchvorgang aus und ziehen ihn dann in die neue Gruppe. Sie können die gespeicherte Suche oder eine gespeicherte Suchgruppe auch einfach umbenennen oder entfernen.

Pfad ausschließen

Der Administrator kann nun Einstellungen für das Ausschließen von Ordnern konfigurieren, um bestimmte Dateien vom Einchecken auszuschließen.

Inventor-Revit-Interoperabilität

Ab Inventor 2021.1 und Vault 2021.1 können die im Inventor verarbeiteten Revit-Referenzen verarbeitet werden. Nicht unterstützt werden Revit-Referenzen, die sich in der Cloud befinden, zum Beispiel in BIM 360 oder einer anderen Autodesk-Plattform.

Die nachfolgenden Aufgaben sind nun möglich:

  • Einchecken von Revit-Dateien innerhalb der Inventor-Baugruppen
  • Hinzufügen vom Revit-Dateityp über die Dialogfelder “Aus Vault öffnen” und “Aus Vault platzieren”

Ihr Ansprechpartner:

Artur Glasner

Mail: aglasner@cadsys.de
Telefon: 0371 4000 70-512


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vault Online-Schulung

Keinen Beitrag verpassen!

© 2021 CADsys Blog Impressum Kontakt Datenschutz

Keinen Beitrag verpassen!

Abo?

Keinen Beitrag verpassen!