Service Update 2004 für VISI 2020.1

10. Februar 2020 VISI Sarah Feustel

Das Service Update 2004 für VISI 2020.1 – die wichtigsten Neuerungen:

Diesmal hat sich viel im Hintergrund von VISI getan. Es wurden einige Fehlerbehebungen durchgeführt. Unter anderem führten einige dieser nun behobenen Fehler zum Absturz des Programms, so auch beispielsweise der neue Zeichenstil oder die Bearbeitung der Features. An den Schnittstellen – insbesondere Unigraphics – werden Sie ab sofort ebenfalls eine Verbesserung feststellen.

Weitere im Service Update 2004 enthaltene Neuerungen im Bereich WIRE sind die Aktualisierung der Technologiedatenbanken sowie eine Fehlerbehebung der kinematischen Simulation in Deutsch.

In Progress fehlen ab sofort die Streifen bei der Erstellung nicht mehr. Außerdem gibt es ein Katalogupdate für Pedrotti.

Hinweise zu Installation und Download

Das Update kann direkt auf VISI 2020.1 installiert werden. Alle vorherigen Updates sind in diesem enthalten.

Installation: Nach dem Download der Datei auf Ihren Computer entpacken Sie diese in ein temporäres Verzeichnis. Starten Sie nun die Datei “Update VISI 2020.1 2004.exe” als Administrator und folgen Sie den Anweisungen in der Installationsroutine.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass gegebenenfalls der Virenscanner deaktiviert werden muss.

Bitte beachten Sie unser VISI-Frühstück am 25. Februar 2020: Bei Kaffee und belegten Brötchen erwarten Sie Produktverbesserungen sowie neue Funktionen von VISI der Version 2020.1.

Nico Naumann - Update 1 für VISI 2018 R2

Ihr Ansprechpartner:

Nico Naumann

Mail : nnaumann@cadsys.de
Telefon:  0371 4000 70-551


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

VISI Frühstück: Neuerungen der Version 2020.1

Keinen Beitrag verpassen!

-Zur Datenschutzerklärung-

© 2020 CADsys Blog Impressum Kontakt Datenschutz

Keinen Beitrag verpassen!

-Zur Datenschutzerklärung-

Abo?

Keinen Beitrag verpassen!

-Zur Datenschutzerklärung-