VISI Service Update 4 für VISI 2018 R2

6. November 2018 VISI Sarah Feustel

Seit dieser Woche steht für Sie das neue VISI Service Update für die Version VISI 2018 R2 zum Download bereit.

Hier haben wir einige Verbesserungen zusammengefasst:

#1 – Es wurden Fehler im Feature-Manager, sowie beim Editieren von Features behoben.

#2 – Das Anlegen von Icon-Listen führte bisher zu Problemen. Auch dies konnte korrigiert werden.

#3 – Zusätzlich wurden an den Schnittstellen, wie der UniGraphics-, IGES- und CATIA-Schnittstelle, wieder einige Updates eingearbeitet. Insbesondere die CATIA-Schnittstelle, bei der es des Öfteren zu Problemen mit Arbeitsebenen kam, wurde verbessert.

#4 – Zusätzlich wurde an dem Drahtschneidmodul gearbeitet und einige Funktionen im Hintergrund verbessert. Für einige Mitsubishi-Maschinen gibt es nun die neue Technologiedatenbank.

Installation

Das Update kann direkt auf VISI 2018 R2 oder höher installiert werden. Laden Sie die Datei auf Ihren Computer und entpacken Sie die Datei in ein temporäres Verzeichnis. Anschließend starten Sie die Datei “Update VISI 2018 R2 SU4.exe” aus diesem Verzeichnis als Administrator. Folgen Sie schließlich den Anweisungen in der Installationsroutine.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass gegebenenfalls der Virenscanner deaktiviert werden muss.

Den Link zum Download finden Sie hier:

VISI Service Update 4

Nico Naumann - Update 1 für VISI 2018 R2

Ihr Ansprechpartner:

Nico Naumann

E-Mail : nnaumann@cadsys.de
Telefon:  0371 4000 70-551


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Keinen Beitrag verpassen!

© 2020 CADsys Blog Impressum Kontakt Datenschutz

Keinen Beitrag verpassen!

Abo?

Keinen Beitrag verpassen!