Vorträge der Autodesk University kostenlos streamen

29. Oktober 2019 CADsys Allgemein Sarah Feustel

Vom 15. bis 16. Oktober 2019 trafen sich wieder Anwender, Entscheider und Partner aus den Bereichen Mechanik und Maschinenbau, Bauwesen sowie digitale Medien und Entertainment auf der Autodesk University in Darmstadt, um fachspezifische Vorträge zu hören und sich auszutauschen.

Sie konnten nicht dabei sein oder würden sich die Vorträge gern nochmal anschauen? Kein Problem! Alle Vorträge sind ab sofort online verfügbar. Zur Übersicht aller Vorträge gelangen Sie über diesen Link. Des Weiteren stellen wir Ihnen die einzelnen Links zu unseren eigenen Vorträgen auf der Autodesk University hier zur Verfügung:

BIM-konformer Datenaustausch im Bereich Infrastruktur

Die Landesstraßenbauämter fordern den Austausch der Planungsdaten über das OKSTRA Format. Mit der Version 2020 von Autodesk Civil 3D wurde die OKSTRA Schnittstelle in Autodesk Civil 3D komplett überarbeitet. Wir zeigen Ihnen die neuen Funktionen an ausgewählten Beispielen. – Gerald Leonhardt, CADsys

Der digitale Zwilling zur Maschinen- und Anlagenwartung

Mit der Entwicklerplattform Forge bietet Autodesk die Möglichkeit, vielfältige Informationen mit einem digitalen 3D-Modell zu verknüpfen. Anhand eines 3D-Druckers wurde im Vortrag die Verknüpfung von Messdaten, Ersatzteilbestellung, Montageanleitungen und weiteren Anwendungen gezeigt. – Jens Kretzschmar & Muhammad Eirij, CADsys

Dynamo in Autodesk Civil 3D – Überblick und Anwendungsfälle

Jetzt ist es endlich soweit. Auch in Autodesk Civil 3D können Dynamo Skripte ausgeführt werden. Anhand von Beispielen zeigen wir, was momentan mit Dynamo in Autodesk Civil 3D möglich ist. – Johannes Dunkel, CADsys

Welche Aufgaben übernimmt ein BIM-Koordinator?

Die Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften im Bereich BIM wird immer größer. Eine der meist geforderten Rollen ist der BIM-Koordinator. Wie diese Rolle definiert ist und welche Fähigkeiten ein BIM-Koordinator haben muss, erfahren Sie in diesem Vortrag.
– Wenzel Gierlich, CADsys

BIM im Bestand? Einblick in die Erfassung, Modellierung und Zusammenarbeit

Am Beispiel von bereits durchgeführten BIM-Projekten wird gezeigt, wie die Modellierung und der Datentransfer über IFC auch bei BIM im Bestand funktionieren kann. – Oliver Wuttke, Wuttke Ingenieure GmbH & Johannes Dunkel, CADsys


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BIM-Schulungen

Keinen Beitrag verpassen!

© 2020 CADsys Blog Impressum Kontakt Datenschutz

Keinen Beitrag verpassen!

Abo?

Keinen Beitrag verpassen!